skip to Main Content
Jobwechsel-Studie Von LinkedIn

Jobwechsel-Studie von LinkedIn

Die Trends wie sich Jobwechsel und Jobsuche gestalten haben sich massiv verändert.

Einige der wichtigen Erkenntnisse:

  • Der primäre Grund für einen Jobwechsel sind Karriere-Perspektiven gefolgt von höherer Bezahlung bzw. Zusatzleistungen. Dabei ist auch zu vermerken, dass ein Jobwechsel in 74% aller Fälle mit einer höheren Bezahlung einher geht.
  • Die Anzahl derer, die aktiv einen neuen Job suchen oder zumindest offen für einen Wechsel sind, hat sich in den vergangenen vier Jahren um jeweils 8% erhöht
  • Das Verhalten der verschiedenen „Generationen“, die derzeit am Arbeitsmarkt vertreten sind unterscheidet sich signifikant in der Art und Weise wie sie Jobwechsel angehen und in dem was Sie suchen:
    – Für die Generation der „Baby-Boomer“ steht als Wechselmotiv die Unzufriedenheit mit dem Chef oder Senior Management der Firma im Vordergrund. Am häufigsten wird diese Altersklasse auf einen neuen Job über eine Empfehlung oder einen Bekannten in der neuen Firma aufmerksam.
    – Die „Generation X“ (heute ca. 35-50 Jahre alt) nennen als weiteren häufigsten Wechselgrund fehlende oder mangelnde Karriere-Perspektiven. Sie finden am häufigsten ihren neuen Job über einen externen Berater.
    – Gänzlich anders ist die Welt für die noch jüngeren „Millennials“. Sie verlassen Firma wegen zu geringer Herausforderung und mangelnden Karriere-Perspektiven und werden auf einen neuen Job am häufigsten über (berufliche) soziale Netzwerke aufmerksam.

Nicht nur im letztgenannten Fall liefert LinkedIn natürlich sehr gute Dienste und kann für die eigene Darstellung und Vermarktung aber auch die Jobsuche sehr gut genutzt werden. wie das, erläutere ich gerne im Detail.

Ergänzend möchte ich noch erwähnen warum ich diese Studie für aussagekräftig halte:

Untersucht wurde das Verhalten von Usern auf LinkedIn, das wohl grösste Business-Portal weltweit mit mehr als  7 Mio Usern. An dieser Studie haben über 10.000 User teilgenommen, die im vergangen Jahr auch tatsächlich die Firma gewechselt haben.

Den kompletten Report finden Sie auf LinkedIn Talent Solutions oder hier als Link zu Dokument:

job-switchers-global-report-english

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top